Mitgliederversammlung 2017  ... 


Am 21.11.2017 hat der "Landschulheim Gesamtschule Harburg e.V." seine Mitgliederversammlung 2017 durchgeführt. Im Mittelpunkt standen der Kassenbericht, der Bericht der Rechnungsprüfer, der Bericht des Vorstandes und Wahlen zu den Funktionen "Schriftführer", "Rechnungsprüfer (2x) und "Kassenwart" an. Ausführlich wurden die o.g. Berichte vorgetragen, Protokolle der letzten Mitgliederversammlung verlesen und durch die Mitgliederversammlung bestätigt und genehmigt.

Mit den Anträgen der Rechnungsprüfung wurde dem Vorstand und Kassenführung Entlastung erteilt. Der Verein ist liquide, hat keine Schulden oder Verbindlichkeiten, keine Kredite, keinen Dispo - oder Kontokorrent und ist nach allen Seiten hin "gesund". Alle Konten des Vereins sind gedeckt und besitzen Guthaben.

Der Verein hat in 2016 seinem Vereinsauftrag erfüllt und konnte erfolgreich an ein breites Spektrum von öffentlichen, sozialen und karitativen Einrichtungen und Organisationen vermieten  sowie ungenutztes Equipment des Vereins für Kooperationspartner als Leihgabe zu Verfügung stellen. Durch die Kooperationspartner musste hierbei zu 100% sichergestellt werden, dass der Vereinszweck unseres Vereins (-Förderung von Erziehung und Bildung) abgedeckt wird, keine rein private Inanspruchnahme oder Nutzung der Ausrüstungsgegenstände erfolgt oder erfolgen kann.

In der Mitgliederversammlung wurde zudem die Begrifflichkeit, der Sinn und die Ausrichtung der vorhandenen Kooperation erläutert. Es wurde festgehalten, dass es sich im unserem Selbstverständnis immer um eine Form der Solidarität handelt, welche die Förderung und Durchsetzung von Vereinsinhalten (- hier der Bildung und Erziehung) beider Kooperationspartner stärkt. Diese Absicht begrenzt zugleich das Handeln und Wirken der jeweiligen Kooperationspartner.

In diesem Jahr waren Neuwahlen erforderlich. Mit Freunde konnten wir feststellen, dass es nicht nur Bereitschaft gab für diese Positionen zu kandidieren, sondern das wir alle Wahlen im ersten Wahlgang abschließen konnten.

Wir danken allen Mitgliedern für Ihre Teilnahme an der diesjährigen Mitgliederversammlung sowie für die schriftlichen Feedbacks und Reaktionen im Vorfeld der Mitgliederversammlung sowie die Anteilnahme der Mitglieder trotz Abwesenheit. Wir danken auf diesem Wege allen ehemaligen Vorstandsmitgliedern für ihre Vereinsarbeit in der Vergangenheit sowie allen Kooperationspartner für eine gute Zusammenarbeit. 

Mario Hamel
GF Vorstand